Pädagogik

Kinder haben, unabhängig von ihrem Alter, ein Recht auf Partizipation.
Sie an Entscheidungen zu beteiligen, die die Gemeinschaft und auch das Leben betreffen.
Damit werden sie in ihren Selbst- und Mitbestimmung, in der Eigen- und Mitverantwortung, aber auch in ihrer konstruktiven Konfliktlösung gestärkt.

Jedes Kind ist ein besonderer Schatz mit seinen ganz individuellen Gaben. Da Kinder auch ihre Fähigkeiten erweitern wollen, sind sie Forscher und Entdecker und können sich in vielfältiger Weise, in „100 Sprachen des Kindes“ auch ausdrücken.

Die Bildungsphilosophie der Reggio-Pädagogik ist für uns auch die optimale Antwort auf die Anforderungen des „Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes“.

 

paedagogik